4 TVB´LER beim Talentzentrallehrgang des HVW dabei

Gleich 4 TVB´ler des Jahrganges 2006 und 2007 konnten bei der HVW-Sichtung am 31.03.2019 in Herrenberg überzeugen und wurden vom 6.05. – 08.05.2019 zum Talentzentrallehrgang des Handballverbandes Württemberg e.V. eingeladen.

Mit Tim Bauer, Marvin Müller, Panagiotis Mavridis (alle Jahrgang 2006) und Lian Eckert (Jahrgang 2007) waren gleich 4 Spieler des jetzigen U 15-Teams beim Sichtungsturnier der Bezirksfördergruppen in Herrenberg vertreten.

Unter den Augen des Landestrainers und den HVW-Sichtern wurden Grundspiele (4:4), Tests Jump and Reach, 20m Sprint und max. Ballwurfgeschwindigkeit)  und ein Turnier gegen andere Bezirksfördergruppen durchgeführt.

Aus ca.100 Nachwuchstalenten wurde eine Trainingsgruppe von 48 Spielern aus verschiedenen Bezirken gesichtet und nun zu einem Talentzentrallehrgang (TZL) des Handballverband Württemberg eingeladen und einer Verbandsfördergruppe zugeführt.

„Mich freut die Einladung meiner Jungs und ich bin mächtig stolz auf sie, sie haben es sich verdient. Herzlichen Glückwunsch an Tim, Marvin, Pana und Lian!“, so Dodo Oprea U15-Trainer der Young Boys.

Weiter so Jungs und ganz viel Erfolg!