TVB startet ohne Lobedank in die Rückrunde

Handball-Bundesligist TVB Stuttgart muss erneut auf seinen Rückraumspieler Felix Lobedank verzichten. Der 33-jährige Linkshänder hat sich im Bundesligaspiel bei der MT Melsungen einen Teilanriss der Achillessehne im rechten Bein zugezogen. Nun steht fest, dass eine Operation bei Lobedank nicht nötig ist, er aber 7-11 Wochen pausieren muss.

Die Mannschaft von Trainer Markus Baur startet am 10. Januar mit einigen Leistungstests in die Vorbereitung auf die Rückrunde. Am letzten Januar- Wochenende steht für die Wild Boys ein Test auf höchstem Niveau beim Wohninvest Academy Cup in der Region Stuttgart an

Folgend eine komplette Übersicht der Vorbereitungstermine inklusive Anwurfzeiten bzw. dem ersten Turnierauftritt des TVB.

10.01. Leistungstests

16.-18.01. Trainingslager

19.01. KSK Matchday gegen den TSV Schmiden (19:30 Uhr, Sporthalle Schmiden)

27.-28.01. Wohninvest Academy Cup: TVB spielt am 27.01. um 19 Uhr in Ehningen gegen Wacker Thun und am 28.01. im Finale oder Spiel um Platz 3 (vs. Balingen/Bregenz) ab 16 Uhr in der Zeppelinhalle in Fellbach. Tickets gibt´s bei den austragenden Vereinen.

11.02. 20. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga gegen TuS N-Lübbecke