Auswärtsspiel gegen Leutershausen wird verlegt

Das ursprünglich auf Mittwoch, den 11. Dezember 2013 terminierte Zweitliga-Duell zwischen der SG Leutershausen und dem TV Bittenfeld 1898 muss verlegt werden. Der Grund hierfür ist so simpel wie erfreulich: Beide Mannschaften haben sich in der zweiten Pokalrunde durchgesetzt und müssen nun an jenem 11. Dezember 2013 in der dritten Runde um den DHB-Pokal antreten.

Daher mussten die Verantwortlichen beider Vereine einen neuen Spieltermin für das Ligaspiel finden. Geeinigt haben sich beide Teams sehr schnell auf Mittwoch, den 04. Dezember 2013, ebenfalls um 20 Uhr. Damit wird dieses baden-württembergische Derby eine Woche früher stattfinden als geplant.

Für die geplante Fanbusfahrt nach Leutershausen bitte ab sofort bei Horst Jung verbindlich anmelden. (carpediem.hjung@t-online.de)

Zur Info:

Während sich die WILD BOYS in der zweiten Pokalrunde gegen Erstligist TV Emsdetten durchgesetzt hatte (26:22), besiegte die SG Leutershausen den Ligakonkurrenten HG Saarlouis (33:26). Für den TVB geht es in der 3. Runde nun gegen Erstligist Frisch Auf! Göppingen, die SG Leutershausen muss am 11. Dezember zum Ligakonkurrenten Bad Schwartau reisen.