D2-Jugend Kreisliga-A

D2 setzt Aufwärtstrend fort und steht nun mit 10:6 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz.

Am Sonntag konnte die D2 vor heimischer Kulisse 4 Punkte holen. In beiden Spielen siegte man recht deutlich mit einer über weite Strecken akzeptablen Leistung.

Im ersten Spiel gegen Winnenden wurde gleich der erwartete Sieg eingeholt. In der ersten Halbzeit spielten die Jungs eine konzentrierte Deckung, nur der Angriff lies zu wünschen übrig man vergab immer wieder gute Chance aber dank der starken Abwehr ging der TVB mit 9:1 in die Pause. In der 2. Hälfte lies die Abwehrleistung nach, aber dafür nutzten die Young Boys ihre Chancen besser und so gewann man deutlich mit 17:5.

Im 2. Spiel gegen Alfdorf machte man den Sieg schon in der Ersten Hälfte klar, durch zeitweise gelungene Deckungsarbeit spielten die Jungs einen 5 Tore Vorsprung bis zu Halbzeit heraus, der in der 2. Hälfte nur noch verwaltet wurde. Und so stand am Ende ein 20:15 Sieg des TVB auf der Anzeigetafel.
 

Es spielten: Finn H., Simeon, Lars, Jonas, Maximilian, Carlo, Lucas, Finn E., Max, Linus, Tobias M.

Für die D2 geht es am 24.02.13 in Rudersberg weiter. Dort heißen die Gegner dann Remshalden und  Rudersberg der Gastgeber. Hoffen wir das die Bittenfelder auch hier wider punkten können.