Verbesserter Fahrplan für den Shuttle-Bus

Schon am kommenden Samstag zum Heimspiel gegen den EHV Aue wird der neue Fahrplan gelten. Die erste Strecke verläuft direkt von Bittenfeld nach Stuttgart. Startpunkt ist für diese Route um 18:30 Uhr das Vereinsheim in Bittenfeld. Als weitere Haltepunkte sind der Zipfelbach in Bittenfeld, Hohenacker, Neustadt und Waiblingen eingeplant. Um circa 19:10 Uhr erreicht der Bus die SCHARRena, es bleibt also gut Zeit für die intensive Spielvorbereitung mit einem kühlen Bier oder einem kleinen Snack.

Die zweite Linie startet um 18:30 Uhr von Winnenden aus, führt dann über Schwaikheim und Korb ebenfalls direkt an die neue Heimspielstätte der WILD BOYS. Ankunft der zweiten Buslinie an der SCHARRena ist 19:17 Uhr. Die dritte Linie startet um 18:20 Uhr in Lorch, mit Zwischenhalt in Schorndorf, Geradstetten & Endersbach. Ankunft an der SCHARRena ist um 19:30 Uhr geplant, so dass auch für die Mitfahrer der dritten Linie ausreichend Zeit vor dem Spiel bleibt.


Die Rückfahrt ist für alle Linien auf 22:20 Uhr angesetzt, so dass es im Normalfall noch für die abschließende Spielanalyse vor Ort reicht und das Verfolgen der Pressekonferenz problemlos möglich ist. Die exakten Fahrzeiten haben wir auf unserer Homepage noch einmal in einer übersichtlichen Grafik gesammelt, damit jeder den jeweiligen individuellen Abfahrtsort früh genug erreichen wird.


Um diesen Service kostenfrei anbieten zu können, benötigte der Verein große Unterstützung. Mit der Volksbank Stuttgart wurde ein Partner gefunden, der diesen Anforderungen exakt entspricht und bereit war dieses Projekt ins Leben zu rufen. In Zukunft können alle Handballfreunde ihr Auto in der Garage lassen und mit dem Bus direkt vor die SCHARRena fahren.