D2-Jugend Bezirksklasse

Die D2 bestritt am Sonntag ihr erstes Spiel in der Bezirksklasse beim SC Korb.

Am Anfang merkte man den Youngboys noch etwas die Nervosität an. Korb legte immer 1 bis 2 Tore vor und der TVB musste immer einem Rückstand hinterherlaufen.

Doch unsere Jungs machten ein prima Spiel. Sowohl Mann-gegen-Mann, als auch über die einstudierten Wechsel gelangte man zu sehenswerten  Toren. Beim Spielstand von 13:10 für die Korber wurden die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit wurde in der Abwehr sehr gut im Verbund agiert, so dass man die erkämpften Bälle im Gegenzug sicher im Tor der Korber unterbrachte.

Spätestens bei der ersten TVB-Führung (17:18) wussten die Youngboys, dass man heute den SC schlagen kann. Als der TVB dann noch auf 17:19 erhöhte, war der Punktgewinn greifbar nahe.

Doch zwei technische Fehler des TVB im Angriff nutzen die Korber postwendend zum Ausgleich. Als man dann noch zwei klare Chancen ausließ, kam Korb im Gegenzug zu relativ leichten Toren und der TVB auf die Verliererstraße.

Für den Geschmack der Trainer war diese Niederlage vermeidbar und mit 4 Toren fiel sie eigentlich etwas zu hoch aus. Die 4 Tore Unterschied spiegeln den wahren Spielverlauf nicht ganz wieder. Der TVB erspielte seine Tore, während die Korber den Sieg ihrem überragenden Mittelmann, der 11 Tore warf, zu verdanken haben. Trotzdem Glückwunsch den Korbern zu diesem Sieg.

Die Trainer waren sich einig, dass die Jungs auf die gezeigte Leistung stolz sein können.

Es spielten: Robin, Max, Silas (5), Yannick (3), Tom B. (3), Daniel S.(6), Raphael, Florian (5), Nick M., Jan, Tim T.

Vorschau D-Jugend:

Am Samstag den 24.09.11 sind folgende Spiele:

14 Uhr :                TVB2 – VFL Waiblingen

15.30 Uhr:           TVB1- HSC Schm/Oeff.

Liebe Bittenfelder, unterstützt die D-Jugend bei ihren Spielen. Die Jungs spielen einen klasse Handball und würden sich über zahlreiche Zuschauer vor heimischer Kulisse freuen.

Natürlich gibt es  Kaffee, selbstgemachten Kuchen und Waffeln von den D-Jugend Eltern.