„Toyota hilft“

Liebe Freunde und Fans des TV Bittenfeld,

Der Hauptsponsor der 1.Handball-Bundesliga TOYOTA Deutschland bittet den deutschen Handball um Solidarität und Unterstützung für Japan. Wir alle sind tief betroffen von den erschütternden Ereignissen in Japan. In Anbetracht dieser schrecklichen Geschehnisse ruft TOYOTA Deutschland unter dem Motto "Ihre 5 Euro für Japan" alle Fans und die Vereine der TOYOTA Handball-Bundesliga zur Unterstützung einer Charity-SMS-Aktion für Japan auf. Vielleicht können auch wir vom TV  Bittenfeld einen Beitrag leisten und mit der ein oder anderen SMS für eine kleine Linderung der traurigen Zustände in Japan sorgen.

Bitte beteiligt euch, indem IHR eine SMS mit "Toyota hilft" an die Nummer 81190 sendet. Die zugehörige Hilfsorganisation ist das "Deutsche Rote Kreuz", die einen zielgerichteten Einsatz in Japan garantieren.

ACHTUNG: Der korrekte Text "Toyota hilft" ist bei der Versendung der SMS wichtig, damit diese eindeutig zugeordnet werden kann.

SMS-Kurzwahl: 81190 Kosten: 5 Euro (garantierte Summe/pro SMS) Gebühren: keine Providergebühren. Diese werden von TOYOTA übernommen.