C-Jugend Verbandsklasse

Im zweiten Heimspiel der Saison waren die Vorzeichen für die Jungs vom TVB eigentlich klar. Gegen die noch sieglosen Gäste aus Altbach/Plochingen war ein Heimerfolg Pflicht. Etwas verschlafen begann die Partie und der TVB kassierte immer wieder leichte und einfache Tore und so blieb das Spiel die ersten 10min ausgeglichen. Danach besann man sich auf die eigenen Stärken und agierte zumindest in der Abwehr etwas aggressiver. Gleich stellte sich der Erfolg ein und der Vorsprung wuchs auf 6 Tore an. Zum Ende der ersten Hälfte verfiel man dann wieder in den alten Trott und im Gefühl des sicheren Sieges wurden im Angriff die Torchancen viel zu leichtfertig vergeben.

So konnte der Gegen nochmals nachlegen und auf 4 Tore verkürzen.

Nach der Pause wurde wieder eine Schippe draufgesetzt und der Vorsprung wuchs weiter an. Danach kam durch eigene Nachlässigkeiten und Unkonzentriertheiten wieder ein Bruch ins Spiel des TVB. Man war viel zu viel mit dem Schiedsrichter beschäftigt und unnötige Zeitstrafen  waren die Folge. Zusätzlich sorgten viele technische Fehler in dieser Phase des Spiels, zu Ballverlusten, was der Gegner aus Altbach/Plochingen zu nutzen wusste. Der schöne Vorsprung schrumpfte bis auf 5 Tore, ehe nochmals ein Ruck durch die Mannschaft ging. In den letzten ca. 8 Minuten wurde der Angriffsschwung nochmals erhöht. Mit schönen Abläufen und gekonnten Einzelaktionen wurden noch einige Tore erzielt und der Sieg viel dann doch standsgemäß mit 11 Toren Unterschied aus. Mit 28:17 gewann die C-Jugend verdient gegen Altbach/Plochingen und ist für die kommende schwere Aufgabe am So. 11.10.09 um 17:00 Uhr in Balingen gerüstet.

Dies wird sicher ein heißer Tanz und die C-Jugend braucht alle eure Unterstützung.

Begleiten sie die Jungs zu dieser schwierigen Aufgabe und feuern sie kräftig an.

Eure C-Jugend