E-Jugend Spieltag in Waiblingen

In der ersten Halbzeit funktionierte die Zuordnung zu den gegnerischen Spielern nicht so wie gewohnt. Im Angriff erarbeitete man sich eine Vielzahl von Chancen, konnten diese aber leider nicht in eine deutliche Führung umsetzen. Der Gegner kam immer wieder über Tempogegenstöße zu einfachen Toren. Mit einer 9:6 Führung ging es in die Halbzeit. In der 2.Spielhälfte sah man eine ganz andere Bittenfelder-Mannschaft. Das Team spielte nun sicherer und baute nun seinen Vorsprung bis zum Abpfiff auf 21:11 aus.

Im zweiten Spiel hatten wir es mit der HSG Winterbach/Weiler zu tun. Die Mannschaft setzte die besprochenen Vorgaben super um! Schnell stand es 9:0 für unser Team. Jeder Spieler trug sich in die Torschützenliste ein, so dass am Ende unsere Mannschaft mit einem 21:7 als Sieger vom Platz ging. 

Es spielten: Marc, Leander, Yannik, Paul, Hagen, Tom, Nick, Quentin, Celeste, Andy, Gabriel, Sven