E-Jugend Spieltag in Möhringen

Beim ersten Spiel traf man auf den Gegner aus Korntal. Diesen Gegner konnte man vor Wochen noch sicher schlagen, doch nach einem Rückstand von 6:5 in der Halbzeit war klar, dass dieses Spiel nicht so einfach zu gewinnen war. Unser Team gab nie auf und ging am Ende verdient mit 13:11 vom Platz.
Das 2.Spiel gegen die körperlich überlegene Mannschaft aus Schorndorf konnte unser Team mit viel Kampf bis kurz vor Schluss offen gestalten. Man war zwar immer 1 bis 2 Tore im Rückstand, konnte diesen aber immer wieder ausgleichen. Leider fehlte in den letzten Spielminuten das Quäntchen Glück um ein solchen Spiel zu gewinnen und so musste wir in der letzten Sekunde noch den 13:12 Siegtreffer von Schorndorf  hinnehmen.
Das ganze Team war nach dem Schlusspfiff sehr betrübt über den unglücklichen Verlauf des Spiels, da man es doch selbst in der Hand hatte dieses Spiel zu gewinnen.
Es spielten: Paul, Daniel, Levi, Kimo, Tom, Nick, Quinten, Tim, Gabriel